Nachhaltig gewinnen mit ihrem Event!

Das Bund-Bundesländer-Netzwerk „Green Events Austria“, hat den Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!“ ins Leben gerufen und zeichnet nachhaltig gelungene Veranstaltungen im Bereich Kultur, Sport und Dorf/Stadt aus.

Seit 2011 werden nachhaltige Events mit Vorbildcharakter ausgezeichnet und ins Rampenlicht gestellt.

Auch dieses Jahr können Kultur- und Sportveranstaltungen am Wettbewerb teilnehmen; und erstmals auch Dorf- und Stadtfeste. Anmeldeschluss ist der 10.April 2016.

Die Veranstaltungen müssen zwischen 1.April 2015 und 31.März 2016 stattfinden. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Wie nehmen Sie am Wettbewerb teil?


Ihre Veranstaltung können Sie nur über diese Website zum Wettbewerb einreichen. Dafür müssen Sie sich zuerst auf dieser Website registrieren und anschliessend das Einreichformular online ausfüllen.

  1. Registrierung: Registrieren Sie sich zuerst auf dieser Website. Sie erhalten automatisch ein Email zugesandt, auf das Sie - wie in dem Email beschrieben - reagieren müssen. So wird geprüft, dass Ihre Emailadresse nicht missbräuchlich verwendet wird. Ihre Registrierung für den Wettbewerb ist so abgeschlossen und Sie haben damit ein eigenes Konto auf dieser Website.
  2. Für bereits registrierte BenutzerInnen: Falls Sie in den Vorjahren bereits am Wettbewerb teilgenommen haben, dann müssen Sie Ihre damaligen Zugangsdaten (Email-Adresse und Passwort) verwenden. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es sich zuschicken lassen.
  3. Anmeldung Ihrer Veranstaltung: Melden Sie sich nach der Registrierung mit Ihrer Emailadresse und Ihrem Passwort auf dieser Website an und reichen Sie Ihre Veranstaltung zum Wettbewerb ein. Um zu sehen, was für die Einreichung notwendig ist, können Sie sich das Demo-Formular ansehen.
  4. Nach der Anmeldung zum Wettbewerb können Sie Ihre Eingaben laufend überarbeiten, indem Sie sich erneut mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort auf dieser Website anmelden.
  5. Ihre Eingaben können Sie für Ihre Dokumentation als pdf-Datei exportieren und auf Ihrem Computer speichern.

Lesen Sie mehr, wie die eingereichten Veranstaltungen beurteilt werden und informieren Sie sich über die Teilnahmebedinungen.

Dokumentieren Sie Ihre Veranstaltung!

Zeigen Sie anderen Veranstaltern, wie eine Event nachhaltig organisiert und ausgerichtet werden kann. Damit engagieren Sie sich für eine nachhaltige Festkultur in Österreich!

Der Aufwand für die Dokumentation ist überschaubar: kurze Textbeschreibungen auf der Website, Konzepte, Berichte, gutes Bildmaterial und Fotos, Videos, Interviews sowie Lob und Tadel aus dem Publikum oder vom Organisationsteam sind im Wesentlichen ausreichend.